A 380 - Der Supervogel geht auf Reisen

Vorstellung und Diskussion von Büchern, Magazinen sowie Film- / TV-Beiträgen

Moderator: JaBoG32 Stab

[SUI]Matrix
Junior Member
Beiträge: 72
Registriert: 1. August 2005 07:58
Wohnort: CH- Emmenbrücke ( EMMEN AFB, LSME )

A 380 - Der Supervogel geht auf Reisen

Beitragvon [SUI]Matrix » 7. Juni 2007 13:52

A 380 - Der Supervogel geht auf Reisen


Sie ist so hoch wie ein sechsstöckiges Haus, wiegt fast 600 Tonnen und bietet Platz für maximal 870 Passagiere: Die A380 ist das größte Passagierflugzeug der Welt. Stückpreis: 300 Millionen Euro.
Ab Herbst soll der Riesenvogel im Luftverkehr eingesetzt werden. Doch vorher wird der Superflieger in der Praxis erprobt und fliegt jetzt zum ersten Mal mit Passagieren. 530 Gäste fliegen mit der A380 von Frankfurt nach Hongkong. An Bord sind auch Stewardessen und Piloten einer großen deutschen Airline. Gemeinsam wollen sie den Giganten auf die Probe stellen. Die A380 ist immerhin 80 Meter lang und hat zwei Decks. Wie aufwändig ist also der Service an Bord, wie lange braucht der Tomatensaft, bis er von der Küche beim Passagier ist? Wie klappt das Abfertigen der Maschine mit Gepäck und Proviant? Wie schnell finden die Passagiere ihre Plätze, und wie fliegt sich der Vogel mit so vielen Menschen an Bord? Ein Team des Hessischen Rundfunks darf mit an Bord und Stewardessen, Piloten und Gäste bei ihrem Abenteuer begleiten.

ARD Das Erste
Sonntag, 10.06.2007
13.15 - 13.45 (30 min.)
Fliege nie schneller, alls dein Schutzengel fliegen kann !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core Processor 5000+, 2x 2.59GHz
4096 MB RAM
XFX GF8800 GTS
Windows VISTA Ultimate 32bit
Saitek X52pro
TrackIR3 Pro + Expansion
LOCK ON FC 1.12b

Zurück zu „Literatur, Presse, Film & TV“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste