Skins selber machen ?

Probleme oder Fragen zu LockOn. Tipps, Tricks, Anleitungen und Tutorials.

Moderator: JaBoG32 Stab

Sparrow
Gerade reingestolpert
Beiträge: 3
Registriert: 13. Feb 2004, 09:33

Skins selber machen ?

Beitrag von Sparrow » 13. Feb 2004, 09:55

Hallo erstmal alle zusammen.
Gleich mal zu meiner Frage.
Würde mir gerne meine eigenen Skins für Mig-29 und F-15 bauen, hab aber erstmal keine Vorstellung wie ich das bewerkstelligen kann.
Wäre nett wenn ich hier in Eurem Forum ein bisschen Hilfestellung bekommen könnte.
Habe Lock On jetzt ne knappe Woche und find es schwerer zu spielen als gedacht, habe davor geeurofightert und Falcon F4 gespielt und das ging ganz gut.
Bei Lock On muss ich wohl noch ne Weile üben, insbesondere Zielerfassungen und Landungen dann werd ich mich entscheiden mit welchem Flieger ich besser klarkomme.
Noch ne dumme Frage am Rand, kann ich mit ner Mig-29 keine Bodenziele mit Luft- Boden-Raketen angreifen, find bei der Aufmunitionierung irgendwie nur Luft-Luft-Raketen und Tanks?

So das wars erstmal,
bis dann

Benutzeravatar
JaBoG32_Ghost
Semi-Professional
Beiträge: 3203
Registriert: 28. Nov 2003, 23:58

Beitrag von JaBoG32_Ghost » 13. Feb 2004, 12:24

Doch, man kann mit der Mig Bodenziele Angreifen, entweder mit Bomben oder ungelenkten Raketen. :wink:

Laud
Professional
Beiträge: 6535
Registriert: 24. Nov 2003, 14:05

Beitrag von Laud » 13. Feb 2004, 22:13

Aber nicht mit der Mig-29A, oder?????


Zu den Skins:

Jo, schreib mal einer nen kurzes Tutorial wie ich mit LOMAN 2.0 die Files rausziehen kann bzw. wo finde ich die entsprechenden Dateien?

Sparrow
Gerade reingestolpert
Beiträge: 3
Registriert: 13. Feb 2004, 09:33

Beitrag von Sparrow » 13. Feb 2004, 22:34

Nehm ich einfach die BMP- Dateien aus dem Temp Texturen Ordner, zeichne oder male mein eigenes Motiv drauf und speicher das unter einem anderen Namen ab ?
Oder muss ich mein neus Bild mit Loman als zip packen und dann als Loman zip in den Bazar\Temp Text-Ordner entpacken?
Was sind eigentlich diese ccd- Dateien?
Komme irgendwie nicht weiter.
Die Tools von Mitch seiner Seite, brauch ich die alle ?
Wenn ja was mach ich mit welchen Tool?
Alles sehr verwirrend
Also wenn jemand bescheid weis, wäre ich für Hilfe dankbar.

Benutzeravatar
Conan
Advanced Member
Beiträge: 507
Registriert: 1. Dez 2003, 22:08

Beitrag von Conan » 14. Feb 2004, 02:22

Hi Leute, ich versuch mal zu erklären was für Möglichkeiten man bei Lock On mit den Skins hat, und wie man sie erstellt.

1. Wenn man nur für sich einen Skin haben will, den dann allerdings niemand anders online sieht, dann ist die oben beschriebene Variante einfach und erfolgreich.
Am einfachsten geht es wenn ihr euch einen Skin vom Netz saugt, z. B. von Mitchs Homepage (der hat ganz gute Skins) und öffnet die Zipdatei.
Dabei kommen unter anderem zwei wichtige Dateien heraus. Eine ist mit L...wie links und eine ist mit R... wie rechts beschrieben. Dies sind 2 Graphikdateien, die im Bitmap Format erscheinen. Also sie enden mit ".bmp". Dies ist ein gängiges Format, das ihr eigentlich mit jedem Graphikprogramm editieren könnt.
Klatscht eure Namen drauf, oder nen tollen Patch, oder unseren Geschwadernamen...was euch halt gefällt. Die editierte Datei kopiert ihr dann in den folgenden Pfad. Programme/ Ubisoft/Eagle Dynamics/LockOn/Basar/TempTextures

(Ihr könnt aber auch die L-Datei und die R-Datei direkt aus dem LockOn Verzeichnis "World" holen. Wie das geht beschreibe ich weiter unten.)

Wenn ihr nun im Spiel seid könnt ihr dann den neuen Skin benützen.
Diese Methode eignet sich eigentlich nur dafür, wenn man von seinem eigenen Flugzeug ein paar Screenshots machen will, da der große Nachteil darin besteht, dass andere beim Onlineflug den Skin nicht sehen können.
(Wer stundenlang einen Skin bastelt, der will doch auch, dass andere ihn bewunder :lol: )
Zuletzt geändert von Conan am 14. Feb 2004, 03:15, insgesamt 2-mal geändert.
1. JaBoG32 "Treshing Tigers"


So long euer Conan...

...ähm, bin dann ma wieder weg...

Benutzeravatar
Conan
Advanced Member
Beiträge: 507
Registriert: 1. Dez 2003, 22:08

Beitrag von Conan » 14. Feb 2004, 03:01

Die zweite Möglichkeit, und soweit ich weis ist das momentan die einzige Alternative zur beschriebenen 1. Variante ist kompliziert, aber auf jeden Fall machbar.

2. Wenn ihr wollt, dass wir uns gegenseitig mit unseren selbst editierten Skins bei unseren Onlineflügen sehen, dann müssen zwei Dateien bei uns allen gleich sein und zwar im Pfad Programme/Ubisoft/Eagle Dynamics/LockOn/Bazar/World gibt es die Datei WorldTexturesbmp.cdds und die Datei WorldTexturesbmp1.cdds
Diese Dateien enden mit .cdds. Es sind die Ansammlungen vieler bmp-Bilddateien. Die müssen wir öffnen, die entsprechenden Skins herausholen, bearbeiten und wieder zurückkopieren.

Ich erkläre das mal am Beispiel der A-10A. Wir können im Spiel aus 10 verschiedenen A10A-Skins unseren Lieblingsskin wählen.
Das heist wir können folglich auch maximal 10 A-10A Skins aus den Gesamtbilddateien Worldtexturesbmp.cdds und Worldtexturesbmp1.cdds herauskopieren, dann mit einem Graphikprogramm bearbeiten (z. B. Name drauf, Geschwader drauf, Hoheitszeichen drauf) und dann wieder zurückkopieren. Die zwei bearbeiteten Dateien müssten dann an alle geschickt werden. Jeder der es will kopiert sich die dann in den oben beschriebenen Pfad bei Lock On (ich empfehle vorher von den originalen Dateien eine Kopie in einem Extra-Ordner anzulegen). Fertig!

Dann wählt der Chrissi z.B. im Spiel bei Zuladung die Maschine wo Chrissi draufsteht, der Willy steigt in die Kiste rein wo Willy drauf steht usw.
Das ganze geht mit jeder Maschine in LockOn.

Wie das im einzelnen geht, und was man dazu haben sollte erkläre ich gleich.
1. JaBoG32 "Treshing Tigers"


So long euer Conan...

...ähm, bin dann ma wieder weg...

Benutzeravatar
Conan
Advanced Member
Beiträge: 507
Registriert: 1. Dez 2003, 22:08

Beitrag von Conan » 14. Feb 2004, 04:35

Also ihr benötigt auf jeden Fall einen CDDS-Browser. Wie es der Zufall will, ist in dem LOMAN (LockOn-Manager) einer drin.
Und ihr benötigt natürlich ein Graphikprogramm, damit ihr die Bilder editieren könnt. (Ich verwende Photoshop 7.0)
So, Werkzeug vorbereitet, dann kanns los gehn.

Ihr öffnet den CDDS-Browser im LockOn Manager (Loman).
Oben links seht ihr CDDS File Path: Dort gebt ihr den Pfad an, von wo ihr den Skin rausholen möchtet. (Programme/Ubisoft/Eagle Dynamics/LockON/Bazar/World/ und dann entweder WorldtexturesBmP.cdds oder WorldTextures.Bmp1.cdds)
Darunter steht export/import Path. Da gebt ihr den Ordner an, wo ihr den
Skin hinhaben möchtet.
Sucht jetzt den Skin, den ihr verändern wollt. (Sucht z. B. nach A10A und nach L oder R). ......gefunden, dann drückt auf extract.
Es öffnet sich wieder ein Fenster, wo ihr eingeben könnt in welchem Format es extrahiert werden soll. Wählt das BMP-Format, dann kann normal nichts schief gehen. Drückt jetzt wieder auf extract.
Schaut in den Ordner, den ihr oben links (zweite Zeile) im CDDS-Browser angegeben habt. Jetzt solltet ihr eine neue Datei sehen. ...L oder ...R.
Die neu erhaltene Datei könnt ihr jetzt mit dem Graphikprogramm editieren.

Jetzt kommt der langwierige Teil, das Editieren, malen patchen.
:roll: ..... ein paar Stunden später.....

Wenn ihr fertig seid, dann speichert die Datei wieder an der gleichen Stelle ab, wo ihr sie geöffnet habt. Jetzt ist die Datei wieder bereit importiert (zurückgesetzt) zu werden.
Öffnet den CDDS-Browser von LoMan. Macht alles so wie beim extrahieren, nur drückt diesmal auf insert. Wieder werdet ihr gefragt ob ihr von einem bmp-Format oder von einem DDS-Format importieren wollt.
Gebt dann wieder BMP an und achtet darauf das Create (rechts daneben) aktiviert ist. Drückt nun ein zweites mal auf insert. Nach ein Paar Sekunden solltet ihr fertig sein.
Denkt daran, dass jedes Flugzeug aus mehreren Einzelskins besteht.
Da müsst ihr halt ein bischen herumexperimentieren, welche Teile zu welchem Skin gehören, aber nach einer Weile hat man es raus.
Wundert euch nicht, wenn ihr einen Skin verändert habt und bei der Zuladung im Spiel zwei editierte Flugzeuge angezeigt werden. Manche Skins werden doppelt verwendet.
Wenn ihr auf diese Weise mehrere Skins macht, und sie in euerem Schwarm verteilt, und jeder im Schwarm sich die Dateien ins LockOn Verzeichnis rein kopiert, dann macht es bestimmt noch mehr Spass zu fliegen.
Traumhaft wäre es, wenn das ganze Geschwader sich die fertigen Dateien einbaut, dann hätte jeder seine eigene Maschine. Aber das geht wahrscheinlich in einer großen Gruppe nicht. Aber für die Schwärme kann ich es mir sehr gut vorstellen. 4 Skins sind immer möglich.

In diesem Sinne wünsch ich ein frohes Probieren.
Wenn ihr noch Fragen habt meldet euch einfach.
Ansonsten sehn wir uns in der Luft.
1. JaBoG32 "Treshing Tigers"


So long euer Conan...

...ähm, bin dann ma wieder weg...

Laud
Professional
Beiträge: 6535
Registriert: 24. Nov 2003, 14:05

Beitrag von Laud » 14. Feb 2004, 08:46

Super Conan!!

Dickes :thx: !!


Ist aber wirklich schade, dass wir nicht das ganze Geschwader entsprechend ausrüsten können.

Denn ICH bin noch nie mit meinem "Schwarm" geflogen.


Wie wär es denn wenn wir die Skins lediglich mit einheitlichen Geschwaderabzeichen versehen.
Dann bräuchten wir nicht sooo viele verschiedene Varianten.

Die Piloten ändern dann vorm Abflug lediglich die Flugzeugnummer.


@Conan:

Du hast dich natürlich gerade als Chef-Skinner des JaBoG32 qualifiziert! :mrgreen:


Was sagen die anderen dazu???

Benutzeravatar
JaBoG32_Ghost
Semi-Professional
Beiträge: 3203
Registriert: 28. Nov 2003, 23:58

Beitrag von JaBoG32_Ghost » 14. Feb 2004, 09:52

Ich sach dann nur Herzlichen Glückwunsch(Scherz). :wink:

Sparrow
Gerade reingestolpert
Beiträge: 3
Registriert: 13. Feb 2004, 09:33

Beitrag von Sparrow » 14. Feb 2004, 10:13

Erstmal vielen Dank Conan,
deine Auskunft war wirklich hilfreich und erschöpfend.
Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe kann ich, sagen wir mal 5 von 10 vorhandenen Originalskins ändern , danach habe ich dann 5 editierte Skins und 5 originale Skins, wenn ich dann mal mit einem Original Skin fliegen möchte der von mir editiert worden ist müsste ich erst wieder den von mir erstellten mit dem originalen Skin ersetzen?
( da es ja nur max. 10 gibt oder habe ich dann 15 Skins insgesamt ).

Gibt es eigentlich so ne Art Rohling für eine MiG-29 oder andere wie z.B. A10, F-15, us.w. .
Damit man nicht erst Farben vom originalen Skin mühselig entfernen muss?

Antworten