Servus

Allgemeine Diskussionen rund um die DCS-Serie.

Moderator: JaBoG32 Stab

Benutzeravatar
JaBoG32_MKay
Intermediate Member
Beiträge: 277
Registriert: 29. Nov 2016, 17:52

Servus

Beitrag von JaBoG32_MKay » 29. Nov 2016, 17:59

Hallo Zusammen,

ich möchte mich auch mal kurz vorstellen.
Mein Name ist Marvin, bin 29 Jahre alt und wohne in Köln.

Ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken einem Geschwader beizutreten, aber ich möchte erstmal ein wenig abwarten und schauen ob das DCS im Multiplayer auch was für mich ist.

Im Spiel bin ich aktuell mit folgenden Mustern unterwegs und könnte mich jetzt auch noch nicht auf ein Erstmuster festlegen :D

- A10C - Fortgeschritten
- Mirage 2000C - Anfaenger (starten landen etc klappt, Waffen auch, aber noch nicht tief im System drin)
- UH1H - Fortgeschritten, Systeme sind ja ziemlich easy und fliegen klappt auch gut. Übergang in den Hover ist noch etwas ruppig ^^
- KA-50 - Anfaenger - Fortgeschritten. Aber irgendwie mag ich die russischen Cockpits nicht

Kaufen werde ich mir definitiv auch noch die F/A-18, sowie ein AH-64 wenn er denn kommen sollte.

Derzeit lässt meine Hardware es noch nicht zu DCS 2.x zu nutzen. Seid ihr auf 1.5 oder schon auf 2.x unterwegs?

Schönen Abend noch!
Marvin
Bild

Benutzeravatar
JaBoG32_G-Rex
Semi-Professional
Beiträge: 3188
Registriert: 25. Sep 2009, 16:50

Re: Servus

Beitrag von JaBoG32_G-Rex » 29. Nov 2016, 18:28

Hallo Marvin,
Willkommen im Forum

wir sind immer noch auf 1.5, da wir auf 2.5 warten bevor wir es auf unserem Dedi-Server installieren
CO

G-Rex = König der Schwerkraft
"Fliegen kann nur der, der es vermag über die Schwerkraft zu triumphieren!"

Bild

Benutzeravatar
JaBoG32_toto
Advanced Member
Beiträge: 555
Registriert: 13. Nov 2015, 18:36

Re: Servus

Beitrag von JaBoG32_toto » 29. Nov 2016, 20:10

Willkommen im Forum Marvin,

da hast Du ja eine paritäitische Verteilung zwischen Fixed Wings und Helikoptern.
Wo liegt denn fliegerisch Dein Hauptinteresse?

Benutzeravatar
JaBoG32_MKay
Intermediate Member
Beiträge: 277
Registriert: 29. Nov 2016, 17:52

Re: Servus

Beitrag von JaBoG32_MKay » 29. Nov 2016, 20:40

JaBoG32_toto hat geschrieben:Willkommen im Forum Marvin,

da hast Du ja eine paritäitische Verteilung zwischen Fixed Wings und Helikoptern.
Wo liegt denn fliegerisch Dein Hauptinteresse?


Eigentlich würde ich am liebsten ein Heli fliegen.
Fixed Wing reizt mich eigentlich nur wegen der Systeme.
Leider gibt es bis jetzt nur so halbe Helis die mich reizen:
KA-50 ist russisch und wie gesagt mag die russischen Maschinen nicht.
Der UH-1H macht mega Spaß, aber hat nur limitierte Kampfmöglichkeiten.
Die Gazelle mag ich vom Design nicht so gerne und ich besitze Sie nicht.

Jetzt soll aber ja auch bald die BO-105 kommen. In Verbindung mit den kollidierbaren Bäumen in DCS 2.x wäre das bestimmt auch spaßig.
Der Traum wäre natürlich ein Tiger oder Apache, aber das steht soweit ich weiß beides nicht mal im Raum.

Würde daher im Moment dazu tendieren, Heli als Erstmuster und dann die Fixed Wings mal so ab und an zum Spaß.

Nach der derben Frameeinbrüchen grade beim Online-fliegen, habe ich mir nun auch direkt neue Hardware bestellt :D
Mal sehen wann die kommt, aber damit sollte dann alles ohne Probleme laufen, evtl kommt dann noch bald die Oculus Rift, dann ist alles perfekt.

Du warst auch einer der Heliflieger oder Toto? Welches Muster ist dein Liebling in DCS?
Bild

Benutzeravatar
JaBoG32_toto
Advanced Member
Beiträge: 555
Registriert: 13. Nov 2015, 18:36

Re: Servus

Beitrag von JaBoG32_toto » 29. Nov 2016, 20:40

MKay hat geschrieben:....
Du warst auch einer der Heliflieger oder Toto? Welches Muster ist dein Liebling in DCS?


Ohje, ich habe ausgerechnet ein russisches Muster auserkoren - die Mi-8.
Damit stehe ich so ziemlich alleine da, aber ich verteidige meine dicke Russin weil:

* Echtes Helikoptergefühl wie in der Huey, nur komplexer
* Umfangreiche Cockpitbedienung mit ordentlich viel "Knöppen" drin
* Einzigartig archaisches Navigationssystem auf Doppler-Basis
* Ein Kraftpaket sowohl für Slingload als auch Truppentransport
* Waffenbedienung ist sehr herausfordernd, da mit dem ganzen Heli gezielt wird, dafür aber ein Gunship wenn voll bewaffnet
* Kein fliegender Computer, sondern Männerhandwerk (Sorry Tronix :lol: )

Klar hat die Kiste auch Nachteile, z.B. weil sie dich ständig via Vortex beim Hovern umbringen will, aber so kennt man die Russen ja. 8)

Habe alle Helis und fliege auch alle gern (Obwohl ich die KA 50 "verlernt" habe), aber bei der Mi bin ich hängen geblieben.

Benutzeravatar
JaBoG32_Tronix
Senior Member
Beiträge: 1139
Registriert: 17. Okt 2014, 18:01

Re: Servus

Beitrag von JaBoG32_Tronix » 29. Nov 2016, 20:53

Hi Marvin,

hm... kann gar nicht verstehen warum man(n) die Ka50 nicht mag... :lol: :lol: :lol:

es soll verrückte Leute geben... :gruebel: :mrgreen: :lauf:

http://ka50.de/bilder/

VG Tronix

@toto, der fliegende Computer bin ich... :lol: :lauf:
Zuletzt geändert von JaBoG32_Tronix am 29. Nov 2016, 20:53, insgesamt 1-mal geändert.
SQCO 323

Bild

my DCS World - KA-50 Pit Project:
http://www.ka50.de

Benutzeravatar
JaBoG32_MKay
Intermediate Member
Beiträge: 277
Registriert: 29. Nov 2016, 17:52

Re: Servus

Beitrag von JaBoG32_MKay » 29. Nov 2016, 21:36

Ach herje Tronix :D Das ist natürlich ein geiles Projekt!
Aber ich will gar nicht wissen wieviel tausend Euro dadrin stecken :D
Macht aber sicher Spaß damit zu fliegen!

Du kommst aus Wünnenberg? Schau an, ich habe bis vor einem Jahr noch in Büren gewohnt. Da waren wir ja fast Nachbarn ^^

Ich kann euch auch gar nicht sagen wieso ich die russischen Maschinen nicht mag, bin irgendwie ein Wessi Fanboy :P

Und beim KA-50 störrt mich, wie Toto auch schon erwähnte, das Teil fliegt ja quasi von alleine. Und wenn ich schon Heli fliege, dann möchte ich den auch wirklich fliegen ohne elektrische helferlein ;)

Wir können gerne mal die Tage ein kleines Ründchen die Helis ausführen wenn ihr mögt.
Am besten am Fr. oder Sonntag, dann müsste meine neue Hardware auch da sein, dann machts mehr Spaß :)
Bild

Benutzeravatar
JaBoG32_Tronix
Senior Member
Beiträge: 1139
Registriert: 17. Okt 2014, 18:01

Re: Servus

Beitrag von JaBoG32_Tronix » 30. Nov 2016, 16:47

Lach... das ja cool, in Büren.... :shock: :wink: wo wohnst du denn jetzt?! :gruebel:

Männer, ihr dürft nicht vergessen das man(n) einen Kampfhubschrauber fliegt, der nur ein Einsitzer ist UND der Pilot beim
Kampf auf die Systeme angewiesen ist... außerdem ist die Ka50 auch anspruchsvoll zu fliegen, denn man hat ja nicht immer die
kompletten "Flug Unterstützungssysteme an"... :wink:

...außer man fliegt nach den ganzen Vorlagen von den NOOB - Youtube Tutorials zur Ka50... :lol: :lol: :lol: :lauf:

aber ich gebe euch Recht, dass die Huey und Mi8 anspruchsvoller zu fliegen sind, aber diese "eigentlich" nur für den Transport
zuständig sind und Crew aus mehreren Piloten besteht... :D

Aber wenn wir mal einen AH-64 im DCS bekommen, dann nehme ich sehr gerne einen Waffenoffizier mit... :lol:

Obwohl der Apache wohl noch mehr eine fliegender Computer ist, wie alle Modernen Drehflügel... :gruebel: :mrgreen:
SQCO 323

Bild

my DCS World - KA-50 Pit Project:
http://www.ka50.de

Benutzeravatar
JaBoG32_toto
Advanced Member
Beiträge: 555
Registriert: 13. Nov 2015, 18:36

Re: Servus

Beitrag von JaBoG32_toto » 30. Nov 2016, 18:25

Freitag und Samstag am frühen Abend ginge bei mir, Sonntag eher nicht.
Schaust mal ins TS, das mache ich auch - dann finden wir uns.

Benutzeravatar
JaBoG32_Tronix
Senior Member
Beiträge: 1139
Registriert: 17. Okt 2014, 18:01

Re: Servus

Beitrag von JaBoG32_Tronix » 30. Nov 2016, 18:47

bei mir würde nur ggf. Freitag Abend gehen... :wink:
SQCO 323

Bild

my DCS World - KA-50 Pit Project:
http://www.ka50.de

Antworten